Sie sind hier: News
DeutschEnglishFrancais
23.10.2017

News

News

01.08.2016 00:31 Alter: 1 Jahre

Jessica Timm ist deutsche Jugendmeisterin

Rubrik: Allgemeine Nachrichten

 

Bei den internationalen deutschen Jugendmeisterschaften der Europe-Klasse gewann Jessica Timm aus Hiddenhausen in der letzten Woche den deutschen Meistertitel bei den Mädchen. In einem starken Feld stand sie nach 10 anstrengenden Läufen innerhalb von 4 Tagen ganz oben. In der Gesamtwertung der auf dem Saaler Bodden vor Ribnitz-Damgarten ausgetragenen Meisterschaft belegte die für den Segler-Verein Dümmer Lembruch startende Studentin damit den 12 Platz. Neben den deutschen Jugendlichen nahm auch eine Delegation aus Belgien an der Meisterschaft teil.

Bei der „Europe“ handelt es sich um eine Einhandjolle mit einem Gewicht von 60 Kilogramm und einer Segelfläche von 7 Quadratmetern. Sie wird von Jungen und Mädchen ab 12 Jahren gesegelt. Von 1992 bis 2004 wurde die Europe von den Frauen bei den Olympischen Spielen gesegelt.

Jessica Timm trainiert im Europe-Team Niedersachsen, ihr Trainer ist der aktuelle deutsche Meister und Fünfte der diesjährigen Weltmeisterschaften Fabian Kirchhoff, der ebenfalls gebürtig aus Herford stammt. Schon in der nächsten Woche wird Jessica im polnischen Kamien Pomorski an der Jugend-Europameisterschaft teilnehmen, für die sie sich über mehrere Ausscheidungs-Regatten qualifiziert hat. Dort wird sie neben den starken skandinavischen Seglerinnen auch auf Konkurrenz aus Belgien, Frankreich, Spanien, Polen und Tschechien treffen.